Fotografie Thomas Schlierkamp

Fotografie Thomas Schlierkamp

Thomas Schlierkamp, genannt Mucki, ist beim Lüner SV Volleyball passives Mitglied und mit seiner Kamera regelmäßig bei unseren Heimspielen anzutreffen. Das alles macht er aus Hobby und um zu trainieren, denn Volleyball sei für ihn als Fotograf der schwierigste zu fotografierende Hallensport.

Das alles macht er seit 2007, denn gelangweilt vom Fußball wollte er andere Sportarten austesten und sah sich damals ein Heimspiel der Damen 2 in unserer alten Heimspielhalle, der Rundturnhalle, an. Gefrustet über die magere Ausbeute verwertbarer Fotos erschien er zum nächsten Spiel und zum nächsten und zum nächsten… Ihn begeistert im Vergleich zu anderen Sportarten die große Wundertüte an Emotion und Stimmung, denn man wüsste vorher nie, was man zu sehen bekomme.

„Volleyball ist im Gegensatz zu den anderen Sportarten noch ein ziemliches Entwicklungsland bzw. eine Randsportart. Der langweilige Sportteil mit gefühlten 80%igen Anteil an Fußballberichten ermuntert mich nur noch mehr zu den Volleyball- Spielen zu kommen und ein paar schöne Fotos zu knipsen.“

Und darüber freuen wir uns jedes Mal sehr!