Archiv 2015

21.12.2015

Der LSV wünscht frohe Weihnachten

Die gesamte LSV-Familie bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden, Fans, Sponsoren und Partnern für die Unterstützung im zurückliegenden Jahr und wünscht allen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.


21.12.2015

Damen und Herren des LSV stehen ganz oben

Der 3:0-Erfolg der Landesliga-Volleyballerinnen des Lüner SV am Samstag über Vogelsang war nur ganz kurz in Gefahr. Damit gehen die Löwinnen überraschend als Tabellenführer in die Pause. Auf dem gleichen Tabellenplatz rangieren auch die LSV-Herren nach einem Fünf-Satz-Sieg.

Zu den Spielberichten aus den Ruhr Nachrichten >>


15.12.2015

Jetzt wartet das Spitzenspiel

Die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV haben sich beim PSV Bochum keine Blöße gegeben. Das Team von Rebecca Keenan gewann sicher mit 3:0. Ein wichtiger Sieg, denn jetzt wartet auf den Ta- bellenzweiten das Top-Duell bei Spitzenreiter TSC Eintracht Dortmund.

Männer-Landesliga 6
PSV Bochum – Lüner SV- 0:3 (18:25, 23:25, 17:25)
In Dahlhausen erledigte die Keenan-Crew ihre Pflichtaufgabe ohne allzu große Schwierigkeiten. Nur im zweiten Satz konnten die Bochumerinnen bis zum Ende mithalten, ohne einen Satzball zu erspielen. Mit diesem Sieg wurdesler LSV für 24 Stunden wieder Spitzenreiter, da die Konkurrenz erst am Sonntag spielte. Da ließ der TSC Eintracht Dortmund dem Tabellendritten TuS Hartingen aber keine Chance und setzte sich so selbst wieder an die Spitze. Der LSV hat als Zweiter einen Punkt Rückstand — gute Aussichten für die Rückrunde, die am Sonntag, 20, Dezember (16 Uhr, Victor-Toyka-Straße 6, Dortmund), gleich mit dem Top-Duell bei der TSC Eintracht starten wird.

Damen-Bezirksliga 9
DJK Sümmern – Lüner SV 3:1 (25:10, 22:25, 25:14, 25:23)
Im letzten Spiel der Hinrunden holte die LSV—Reserve endlich ihren ersten Satzgewinn, und um ein Haar wäre sogar der erste Wartungs-Punkt fällig gewesen. Zwar ist der Klassenerhalt nun endgültig in weite Ferne gerückt, doch ist das in diesem LSV-Lehrjahr zweitrangig.

Männer-Bezirksliga 12
LTV Lüdenscheid – WSC/LSV II 3:0 (25:17, 25:14, 25:20)
Beim Tabellendritten hatte die SG Werne/Lünen von Beginn an keine echte Siegchance, dennoch wehrte man sich bis zuletzt. Im dritten Durchgang schnupperte der Sechste beim Dritten gar am Satzgewinn.
(Artikel aus den Ruhr Nachrichten)


11.12.2015

LSV-Herren müssen in Bochum punkten

Als Tabellendritter gastieren die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV beim Tabellenfünften PSV Bochum. Im Kampf um den Aufstieg muss ein Sieg her.

Landesliga 6
PSV Bochum — Lüner SV
Im Bestreben, die Aufstiegsplätzen nicht aus den Augen zu verlieren, darf das Team von Rebecca Keenan (Foto) in Bochum nicht stolpern, zumal die Konkurrenz zumeist gegen die Kellerkinder spielt.
Samstag, 15 Uhr, Dr.-C.-0tto-Straße 112, Bochum-Dahlhausen

Frauen-Bezirksliga 9
DJK Sümmern – Lüner SV II
Gewinnt die Kühlmann-Sechs beim Vorletzten in Sümmern, wäre sie auf einen Schlag die Rote Laterne los und wieder im Geschäft um den Klassenerhalt.
Samstag, 15 Uhr, Burggräfte, Iserlohn

Männer-Bezirksliga 12
LTV 1861 Lüdenscheid – WSC/LSV II
Bisher hat die SG Werne/Lünen aus sechs Spielen sechs Punkte geholt. In Lüdenscheid gastiert die Bakiewicz-Sechs beim Tabellendritten.
Samstag, 15 Uhr. GustavstraBe 37, Lüdenscheid
(Artikel aus den Ruhr Nachrichten)


13.12.2015

Sieg und Niederlage für Herren 2

Die Volleyballer des Werner SC und Lüner SV konnten bei ihrem Doppelspieltag die Punkte teilen. So souverän wie die Bezirksliga-Spielgemeinschaft die Partie gegen Grundschöttel gewann, so chancenlos war die Mannschaft beim zweiten Einsatz gegen Lüdenscheid.

Zu den Spielberichten aus den Ruhr Nachrichten >>


09.12.2015

Jugendmannschaften blicken auf ein erfolgreiches Wochenende zurück

  • U16 Mädels erkämpften sich den zweiten Platz in der Bezirksliga!
    U16w_2015_Team.jpgSowohl der TuS Weddinghofen als auch der TV Asseln hatten den druckvollen und platzierten Aufschlägen des gut aufgelegten Lüner SV nichts entgegenzusetzen und mussten somit beide eine 0:2 Klatsche kassieren. Weiter so, Mädels!
  • Die weibliche U12 sicherten sich nach einem spannenden Turniertag am Sonntag den dritten Platz, direkt hinter unseren U12 Jungs, die sich den zweiten Platz erkämpften. Mit viel Kampfgeist und einem schönen Spielaufbau zeigte unser Nachwuchs, was er drauf hat. Die Jungs gewannen sehr deutlich gegen Olpe und verbesserten sich von Spiel zu Spiel.

Unsere Trainer sind auf jeden Fall sehr zufrieden und wir freuen uns auf weitere Erfolge von den Jüngsten.


23.11.2015

LSV-Damen setzen sich beim Schlusslicht durch

Ohne Probleme haben die Landesliga-Volleyballerinnen des Lüner SV in Herne gegen Schlusslicht Gladbeck III die Tabellenführung verteidigt. Ganz im Gegenteil zu den Landesliga-Herren des Lüner SV.

Zum Spielbericht >>


16.11.2015

3:0-Erfolge für Damen und Herren des LSV

Die Landesliga-Volleyballerinnen des Lüner SV schienen am Samstag gegen Halterns Reserve einem ungefährdeten Sieg entgegen zu steuern. Im dritten Satz aber riss der Faden. Dennoch glückte ein 3:0-Erfolg. Auch die Herren des LSV waren erfolgreich.

Zum Spielbericht >> | Zum Vorbericht >>


02.11.2015

Müde Löwinnen bezwingen Langenbochum mit 3:1

Seltsam müde und unkonzentriert haben die Landesliga-Volleyballerinnen des Lüner SV am Samstag im Heimspiel gegen Langenbochum gewirkt. Sie wachten aber rechtzeitig auf und setzten sich mit 3:1 durch.

Zum Spielbericht der Ruhr Nachrichten >> | Zum Vorbericht der Ruhr Nachrichten >>


27.10.2015

LSV-Frauen an der Spitze

Die Landesliga-Volleyballerinnen des Lüner SV haben mit einem 3:0 beim bisherigen Tabellenführer Herne die Spitze erobert. Die Herren des LSV haben im Spitzenspiel gegen Hattingen indes die erste Niederlage kassiert und bleiben auf Rang zwei.

Zu den Berichten der Ruhr Nachrichten >>
Zu den Vorberichten der Westfälischen Rundschau >>


05.10.2015

Dritter Sieg im dritten Spiel für LSV-Herren

Die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV haben sich am Freitagabend beim 3:1 gegen Herne/Grumme den dritten Sieg im dritten Saisonspiel gesichert. Für die Landesliga-Frauen des LSV und des SuS Oberaden hatte der Spieltag lediglich je einen gewonnenen Satz übrig.

Zu den Berichten der Ruhr Nachrichten >>


28.09.2015

3:0 gegen Werdener TB II – LSV wird nicht gefordert

Drei Punkte auf dem Weg zum Aufstieg. Die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV gewannen am Freitagabend souverän mit 3:0 gegen Werdener TB II. „Man muss es einfach so sagen. Wir wurden überhaupt nicht gefordert in dem Spiel“, sagt Lünens Trainerin Rebecca Keenan.

Zum Bericht der Westfälischen Rundschau >>
Zu den Vorberichten aus den Ruhr Nachrichten >>


07.09.2015

Lözzers Aufschläge sitzen bei 3:1-Auswärtssieg des LSV

Zum Bericht der Westfälischen Rundschau >>
Zu den Vorberichten aus den Ruhr Nachrichten >>


04.09.2015

Lüner SV fiebert dem Saisonstart entgegen

Zum Bericht der Westfälischen Rundschau >>


29.04.2015

Wir suchen Dich!

Für die Saison 2015/16 suchen wir weitere Verstärkung für unsere Damen-Mannschaften. Dich erwartet ein leistungsorientiertes Training, ein starkes Trainer Team, eine moderne schöne Sporthalle und professionelles Equipment sowie eine offene und unterstützende Vereinskultur.
Trainingszeiten_Damen.jpg

Du hast Interesse?!

Dann komm einfach zum Sichtungstraining ab dem 5. Mai, 19:30 – 20:30 Uhr im Gymnasium Lünen, Rudolph-Nagell-Straße 28 in Lünen
oder melde Dich bei Stefanie Herkelmann unter stefanie.herkelmann[at]gmx.de.


23.04.2015

Jahreshauptversammlung 2015

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung am 15. März 2015 ist nun online und kann unter Downloads oder direkt hier abgerufen werden.


21.04.2015

LSV verpasst Aufstieg

Lüner SV – TuB Bocholt III1:3 (25:20, 21:25, 14:25, 21:25)
Eintracht Grumme – Lüner SV3:0 (25:20, 25:20, 25:21)

Hier geht es zu den Berichten aus den Ruhr Nachrichten >>


16.04.2015

Relegation der Herren 1

Von der Verbandsliga träumen dürfen die Herren des Lüner SV schon. Bevor der Traum jedoch Realität wird hat die Mannschaft von Trainerin Rebecca Keenan allerdings noch zwei schwere Brocken zu stemmen. Am Freitag, 17. April, empfangen die Rot-Weißen um 19.30 Uhr die dritte Mannschaft des TuB Bocholt in der Sporthalle am Gymnasium Altlünen. Der Talentschuppen des Zweitligisten setzte sich in der Landesliga 6 im direkten Vergleich gegen den punktgleichen TuS Hattingen durch. Das wird also alles andere als eine leichte Aufgabe für den LSV.

Zwei Tage später am Sonntag reisen die Lüner Löwen zu Eintracht Grumme nach Bochum. Die blau-weißen Gegner, deren eigene Reserve zuletzt Saisongegner des LSV war, entgingen dem direkten Abstieg aus der überaus ausgeglichenen Verbandsliga nicht zuletzt deshalb, weil sie aus 18 Spielen 22 Punkte holten und am vorletzten Spieltag dem Meister VC Bottrop einen Punkt abrangen. Gespielt wird ab 16 Uhr in der Halle des Gymnasiums am Ostring in Bochum.

(Quelle: Ruhr Nachrichten)

Hier geht es zum Original-Berichten aus den Ruhr Nachrichten >>


10.04.2015

Spielzeiten für die Relegation unserer Herren 1

Das Heimspiel unserer 1. Herrenmannschaft gegen TuB Bocholt III findet am Freitag, den 17.04.2015 um 19:30 Uhr in der heimischen Dreifachturnhalle am Gymnasium Altlünen statt.
Am Sonntag, den 19.04.2015 trifft man auswärts um 16:00 Uhr auf Eintracht Bochum-Grumme.


31.03.2015

Herren 1 spielt Relegation

In der Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga trifft die 1. Herrenmannschaft am Freitag, den 17.04.2015, in der heimischen Dreifachturnhalle am Gymnasium Altlünen auf TuB Bocholt III und am Sonntag, den 19.04.2015 auswärts auf Eintracht Bochum-Grumme.
Im Heimspiel hofft der LSV dabei auf viele Zuschauer und eine große Unterstützung durch das Lüner Publikum.

Hier geht es zum Original-Bericht aus den Ruhr Nachrichten >>


31.03.2015

Abenteuer Verbandsliga ist für LSV-Damen beendet

Die Ergebnisse vom letzten Spieltag 2014/2015

Damen
OTSV Pr. Oldendorf – Lüner SV3:0 (25:14, 25:22, 26:24)
TB Höntrop – Lüner SV II3:1 (25:17, 25:19, 24:26, 25:20)
Lüner SV III – EVC Massen II3:2 (25:16, 16:25, 8:25, 25:17, 15:9)
SC 1912 Hennen IV – Lüner SV IV3:0 (25:23, 25:16, 25:12)

Nachholspiel vom 15. Spieltag
Lüner SV – TSC Münster-Gievenbeck2:3 (25:19, 25:23, 24:26, 23:25, 12:15)

Herren
SG FdG Herne/Grumme – Lüner SV3:2 (21:25, 25:13, 25:16, 23:25, 15:12)
Lüner SV II – Soester TV III3:0 (25:22, 25:19, 25:19)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>
Zu den Vorberichten >>


15.03.2015

LSV-Damen müssen um die Klasse zittern

Die Ergebnisse vom Wochenende

Damen
Lüner SV – ASV Senden II0:3 (18:25, 20:25, 20:25)
Lüner SV III – VV Schwerte IX0:3 (14:25, 13:25, 16:25)
Lüner SV IV – SuS Oberaden III0:3 (7:25, 19:25, 17:25)

Herren
SG FdG Herne/Grumme – Lüner SV0:3 (19:25, 20:25, 20:25)
Lüner SV II – Soester TV III0:3 (16:25, 16:25, 22:25)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>


09.03.2015

Lüner SV muss Werne gratulieren – die Ergebnisse

Die Ergebnisse vom Wochenende

Damen
TV Werne – Lüner SV3:0 (25:16, 25:18, 25:15)
SuS Oberaden – Lüner SV II3:0 (25:15, 25:11, 25:20)
Lüner SV III – GSV Fröndenberg II3:0 (25:17, 25:21, 25:22)
VfK Balve – Lüner SV IV3:2 (24:26, 17:25, 25:16, 25:23, 15:9 )

Herren
Lüner SV – Königsborner SV3:0 (27:25, 25:06, 25:12)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>
Zu den Vorberichten >>


03.03.2015

Aufholjagd der LSV-Reserve setzt sich fort

Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Damen
TuS Hattingen II – Lüner SV II 0:3 (22:25, 15:25, 12:25)
Lüner SV – TSC Münster-GievenbeckAbgesagt

Herren
TuS Halden-Herbeck – Lüner SV 0:3 (23:25,08:25,20:25)
Soester TV II – Lüner SV II1:3 (19;25, 25:27, 25:13, 18:25)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>
Zu den Vorberichten >>


25.02.2015

Vorstandsstruktur

Auf der Jahreshauptversammlung 2015 soll eine neue Vorstandsstrukturierung beschlossen werden. Der Vorschlag hierzu kann unter Unser Verein -> Vorstand eingesehen werden.


20.02.2015

Jahreshauptversammlung 2015

Das Protokoll der JHV 2014 ist nun online und kann unter Downloads oder direkt hier abgerufen werden.


16.02.2015

Der Lüner SV steigt in Dreikampf ein – alle Ergebnisse

Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Damen
SCU Lüdinghausen II – Lüner SV 3:1 (25:23, 25:18, 23:25, 25:23)
Lüner SV III – 1. VV Holzwickede III 3:2 (26:24, 16:25, 25:23, 13:25, 16:14)
Lüner SV IV – VV Schwerte XI 3:0 (25:4, 25:16, 25:23)

Herren
TV Brilon – Lüner SV0:3 (19:25, 14:25, 20:25)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>
Zu den Vorberichten >>


26.01.2015

Derbysieger: LSV-Löwen zügeln „geile Hengste“

Die Ergebnisse vom letzten Spieltag

Damen
Lüner SV – TuS Eintracht Minden 3:2 (25:20, 18:25, 25:17, 23:25, 15:11)
Lüner SV II – TuS Herten 0:3 (10:25, 18:25, 12:25)

Herren
SG SuS Oberaden/Südkamen – Lüner SV0:3 (18:25, 22:25, 20:25)
Lüner SV II – Soester TV III 0:3 (24:26, 17:25, 14:25)

Zu den Spielberichten aus der Presse >>

Zu den Vorberichten >>


19.01.2015

Die Spielergebnisse vom Wochenende

Damen
Telekom Post SV Bielefeld II – Lüner SV3:0 (28:26, 25:10, 25:17)
TV Datteln – Lüner SV II3:0 (25:12, 25:14, 25:19)
Königsborner SV – Lüner SV III0:3 (13:25, 20:25, 14:25)
VV Schwerte X – Lüner SV IV2:3 (25:23, 25:22, 19:25, 22:25, 10:15)

Herren
Lüner SV – SC Concordia Hagen3:2 (21:25, 18:25, 25:21, 25:23, 15:08)

Zu den Spielberichten aus den Ruhr Nachrichten >>


12.01.2015

Die Begegnungen vom Wochenende

Damen
Lüner SV – SV Blau-Weiß Aasee II1:3 (14:25, 20:25, 25:9, 23:25)
Lüner SV II – SG FdG Herne II1:3 (13:25, 22:25, 25:20, 20:25)
Lüner SV III – TV Werne II3:0 (25:19, 25:8, 25:21)
Lüner SV IV – GSV Fröndenberg III2:3 (25:23, 16:25, 25:15, 12:25, 9:15)

Herren
Lüner SV – VV Schwerte3:1 (26:28, 25:22, 25:23, 25:20)
Lüner SV II – Soester TV II0:3 (10:25, 11:25, 9:25)

Zu den Spielberichten aus den Ruhr Nachrichten


10.01.2015

Nachholspiel unserer Damen 1

ASV Senden II – Lüner SV3:0 (27:25, 25:20, 26:24)

Die Verbandsliga-Damen verpassten den Sprung ins gesicherte Mittelfeld. Alle drei Sätze gingen knapp verloren. Der LSV kann diese Scharte schon heute im Heimspiel gegen Aasee wieder auswetzen.

(Quelle: Ruhr Nachrichten vom 10.01.2015)

04.01.2015

Unsere Damen 1 muss schon bald wieder ran. Am Mittwoch, den 7. Januar um 20:00 Uhr geht es im Sportpark Senden gegen den ASV Senden II.
Wir drücken die Daumen für einen erfolgreichen Auftakt ins Jahr 2015!

Archiv: [2016] [2014]